JuLeiCa 26. – 31. März 2018

Wie funktionieren Gruppenprozesse?
Warum sind Spiele (nicht nur) für Kinder so wichtig?
Wie bekommt man mehr als 10 Leute gleichzeitig satt und achtet dabei auf alle persönlichen Vorlieben und Einschränkungen?
Was gestalte ich in eine Gruppenstunde?
Wie mache ich einen Workshop?
Wie gehen wir präventiv gegen Mobbing und sexualisierte Gewalt vor?

Das sind ganz schön viele Fragen, die in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen immer wieder auftauchen. Unsere Fortbildung zur JuLeiCa (Jugendleiter*innencard) für Jugendliche und junge Erwachsene ab 15 Jahren gibt dir praktisches Handwerkszeug mit, dass dir diese Fragen beantwortet und dich als Helfer*in auf (unseren) Zeltlagern, Wochenendfreizeiten und Seminaren vorbereitet!

Die wichtigsten Fakten kurz zusammengefasst:

Wann? 26.-31 März 2018
Wieviel? 45 € für Mitglieder, 50 € für Nichtmitgieder

Hast du Interesse? Dann melde dich fix für unsere JuLeiCa-Schulung an!
Anmelden kannst du dich hier (im ersten Feld bitte JuLeiCa auswählen), per E-Mail bei info@falken-mv.de oder telefonisch unter 0381/666 35 365.

JuLeiCa-Ausbildung 2016 in den Winterferien

Hier findet ihr die Ausschreibung für die JuLeiCa-Ausbildung vom 30.01.-06.02.2016, inklusive zugehörigem Anmeldeschnipsel. Also, wenn ihr dabei sein möchtet, dann druckt euch die fix aus, füllt sie aus und schickt sie ins Landesbüro. Die Plätze sind begrenzt, also fix handeln.

Nutzt die Chance der Ausbildung, wenn ihr bereits 15 Jahre alt seid, im nächsten Jahr als Helfer*in bei den Wochenenden, Zeltlagern und sonstigen Aktivitäten dabei sein möchtet und es sowieso cool findet, bei der Sozialistischen Jugend – Die Falken aktiv zu sein :) Natürlich dürfen auch Menschen teilnehmen, die in unserem Kinder- und Jugendverband bisher noch nichts gemacht haben.

Hier gehts zur Ausschreibung.

Freundschaft! Susi

Die Ausbildung findet in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung statt und wird finanziell durch das LAGuS M-V unterstützt.

LogoDruck