Mach dich stark für die Kinderrechte – Methodentraining

5. September, 12-18 Uhr
Ort: tba
Workshop für Jugendliche ab 14 Jahre

Die Kinderrechte sind dafür da Kinder und Jugendliche in unserer Gesellschaft zu stärken. Deswegen ist es wichtig, dass junge Menschen wissen, welche Rechte sie haben.

Im “Methodentraining” zeigen wir euch, wie ihr das Thema anschaulich und spannend mit Kindern und Jugendlichen bearbeiten könnt – und natürlich soll es auch für euch selbst ein schöner Nachmittag in netter Runde werden. Die Methoden könnt ihr später bei Feriencamps, als Helfer*innen, im örtlichen Jugendclub oder vielleicht auch mal in einem Referat in der Schule benutzen.

Inhaltlich beschäftigen wir uns am 5. September mit folgenden Fragen:
– Was sind die Kinderrechte?

– Wie werden sie in Deutschland und auf der ganzen Welt umgesetzt?
– Welche Bewegungen von Kindern und Jugendlichen für ihre Rechte gibt es?

Mach dich stark für deine Rechte!

Bei den Falken ist wichtig: Wir sagen euch nicht, was ihr denken sollt. Wir wollen mit euch diskutieren und zu dem Thema ins Gespräch kommen. Wir wollen euch außerdem Mut machen, das Thema in eurem Umfeld stark zu machen. Wir freuen uns auf alte und neue Gesichter bei dem Methodentraining.

Du hast Lust dabei zu sein?
Schreib uns bei Instagram, auf Facebook oder eine Mail an bildung[ätt]falken-mv.de. Wir schicken dir dann den genauen Ort des Methodentrainings.

Wegen Corona müssen wir den Veranstaltungsort an die Zahl der Teilnehmer*innen anpassen (#Abstand #Raumgröße). Meldet euch deswegen so früh wie möglich an.

Das Training kostet nichts.

Veranstaltung bei Facebook.

 

10 Gedanken zu „Mach dich stark für die Kinderrechte – Methodentraining

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.