Sommerferien in Pepelow

Pepelow 1 (10.-18. Juli 2021) und 2 (20.-28. Juli 2021), unsere wunderbaren Feriencamps am Salzhaff. Die Anmeldung läuft bereits!

In Zeiten von Corona

Wie schon in 2020 ist bis jetzt noch nicht ganz klar, was unter welchen genauen Umständen stattfinden kann. Wir bitten euch, dass ihr euch bereits anmeldet, wenn ihr in Pepelow dabei sein wollt, damit wir wissen wieviele Leute kommen wollen. Wir halten euch dann per Email auf dem Laufenden über die Entwicklungen angesichts der Corona-Eindämmungsmaßnahmen.

Hier findet ihr das Anmelde-Formular mit allen wichtigen Infos (bitte klicken).

Schickt den ausgfüllten Anmeldebogen bitte per Post oder per Email an buero[ät]sjd-falken.de.

Liebe Kinder,

wir alle warten sehnsüchtig auf den Sommer, wo wir euch im Juli auf dem Falkenzeltplatz in Pepelow für die beiden jährlichen Pepelow-Camps treffen möchten. Wir laden Kinder ab 7 Jahre ein, mit uns gemeinsam 9 wunderschöne Tage voll Spiel und Spaß zu haben.

Die Falken-Camps sind etwas Besonderes, weil ihr hier mitbestimmen könnt! Gemeinsam mit Junghelfer*innen und Helfer*innen könnt ihr mitentscheiden, wie schöne Tage im Feriencamp für euch aussehen.

Wir wollen ein Camp, auf dem sich alle gut fühlen, wo wir zusammenhalten und gemeinsam neue Sachen ausprobieren. Wir wollen ein Camp, wo niemand geärgert oder ausgeschlossen wird und wir aufeinander Acht geben.

 

Liebe Eltern, liebe Sorge- und Erziehungsberechtigte,

die Teilnehmer*innen sind in Bungalows untergebracht. Auf dem Gelände gibt es ein Volleyballfeld und ganz in der Nähe ein Fußballfeld. Das Grundstück ist direkt am Strand gelegen, am schönen Salzhaff, so dass die Teilnehmer*innen jeden Tag im flachen Wasser baden gehen können.

Wir planen einen Tagesausflug, wohin genau werden wir kurzfristig entscheiden – je nachdem, was laut Corona-Verordnung möglich ist. Es gibt vielseitige Aktivitäten wie Lagerfeuer mit Knüppelteig, Tanz, Bastel- und Spiele-Aktionen, Geländespiele und die Neptuntaufe. An den Abenden besteht die Möglichkeit, sich kreativ in Arbeitsgemeinschaften zu beschäftigen oder sich Filme anzuschauen.

Die Betreuung der Kinder übernehmen Jugendliche ab 16 Jahre, die eine Juleica-Schulung gemacht haben. Als Ansprechpartner*in steht die Campleiter*in während der 9 Tage zur Verfügung.

 

Liebe Helfer*innen und Junghelfer*innen,

toll, dass ihr dabei seid und mithelft, die Pepelow-Camps zu zwei wunderbaren Veranstaltungen zu machen! Das Vorbereitungswochenende mit euch ist am 11.-13. Juni geplant. Bitte haltet euch dieses Wochenende frei, damit wir dort zusammen planen können.

 

Nachtreffen

Wir laden alle Kinder, Junghelfer*innen und Helfer*innen zu einem gemeinsamen Nachtreffen vom 3.-5. September ein. Denn die Pepelow-Camps sind so schön, dass man es nicht lange ohne einander aushält! Eltern und Familie sind herzlich zum Sonntags-Brunch eingeladen.

 

Kinder brauchen Ferien

… und deswegen unterstützt der Landesjugendring Kinder und Jugendliche, die nicht so viel Geld haben mit bis zu 150€ pro Kind. Auch uns Falken ist es wichtig, dass niemand wegen Geldsorgen zu Hause bleiben muss. Kontaktiert uns, falls es Fragen dazu gibt. Wir finden Lösungen.