Handwerkszeug für (Polit-)Gruppen: Online-Veranstaltungen 2022

Wer kennt es nicht: In der Gruppe übernehmen oft die gleichen Leute die gleichen Aufgaben. Für eine gleichberechtigte Zusammenarbeit ist es aber hilfreich, wenn Mehrere in der Gruppe wissen, wie‘s geht. Wir bieten euch deswegen Inputs, mit denen ihr neue Leute in euren Gruppen stärken könnt – oder auch einfach altes Wissen auffrischen: Klassisches Skill-Sharing.

Die Zugangsdaten zu den Veranstaltungen findet ihr jeweils ab 17.30 Uhr auf der Homepage unter falken-mv.de/termine bei den jeweiligen Veranstaltungen.

Die Veranstaltungen werden vom Kreisverband Rostock in Zusammenarbeit mit dem Landesverband organisiert.


Kommende Veranstaltungen

Online-Treffen moderieren
25. Januar, 18-21 Uhr

Online-Treffen. Anstrengend. Ermüdend. „Schon wieder“. Das muss nicht sein: Genau wie bei Gruppentreffen und Plena im analogen Leben, gibt‘s auch für online-Treffen Methoden und Tipps, wie alle zu Wort kommen können, wie ihr das Treffen übersichtlich gestaltet und am Ende hoffentlich bei einem Konsens landet. Genau dazu tauschen wir uns aus und zeigen euch Methoden.

Hier gehts zur Veranstaltung: Hier klicken.


Crashkurs: So vergrößerst du deine Reichweite auf Social Media!
8. Februar, 18-21 Uhr

Instagram, Facebook, Twitter – Die meisten Gruppen nutzen soziale Medien, um ihre Inhalte unter die Leute zu bringen. In diesem Crashkurs erfährst du, worauf zu achten ist. Es geht insbesondere darum, wie du Beiträge so platzierst, dass sie eine möglichst große Reichweite haben. Wir besprechen alles über Hashtags, spezielle Formate, Tools und kleine Tipps. Bring deine Fragen mit. Teile gerne deine Erfahrung und tausche dich aus.

Der Kurs findet online statt, nutze am besten einen Laptop oder PC mit Headset / Mikrofon und Kamera.


Pressemitteilungen schreiben
22. Februar, 18-21 Uhr

Jedes Aktiönchen ein Tönchen, oder so ähnlich. Vielfältige Veranstaltungen und Aktionen sind toll – noch toller ist es, wenn sie sich in regionaler Presse wiederfinden und damit noch mehr Menschen ins Bewusstsein gelangen als in unseren Social-Media-Bubbles. Wir zeigen euch, wie man eine Standard-Pressemitteilung schreibt und üben gleich. Bringt also ein Thema mit, über das ihr schreiben wollt. Mit dabei: Ein Journalist, der aus der Praxis berichtet und euch Feedback zu euren Entwürfen und Tips für gute Pressearbeit gibt.


Frauen*kampftag
8. März, all day

tba.


Demonstrationen anmelden
22. März, 18-21 Uhr

Versammlung, Mahnwache, spontan, in Eile – das erste Mal eine Demo anmelden kann ganz schön verwirrend sein. Wir erklären euch die Basics und worauf ihr achten müsst. Wir wollen praktisch werden und gehen eine Anmeldung durch. Bringt gern Beispiele aus euren Gruppen mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.