70 Jahre Befreiung vom Nationalsozialismus – Jugendgruppe aus M-V gedenkt in KZ-Gedenkstätte Auschwitz (Pressemitteilung)

15 Jugendliche im Alter von 15 – 27 Jahren aus M-V nahmen an der bundesweit organisierten Gedenkstättenfahrt des Kinder- und Jugendverbandes SJD – Die Falken teil. Vom 06. – 10. April 2015 trafen sich 550 Jugendliche des Verbandes in Krakau/Polen, um anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung vom Nationalismus der Opfer zu gedenken. Neben Führungen …

Weiterlesen

Informationen zur Gedenkstättenfahrt 2015 – für interessierte Jugendliche ab 15 Jahren

Vom 05.-11.04.2015 werden wir mit ca. 400 Falken aus dem gesamten Bundesgebiet nach Krakau und in die KZ-Gedenkstätte Auschwitz fahren, um 70 Jahre nach der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz den Opfern des Nationalsozialismus zu gedenken und uns in Workshops mit der Thematik auseinanderzusetzen. Wenn du an der Fahrt teilnehmen möchtest, dann lies dir bitte folgende …

Weiterlesen

JuLeiCa-Ausbildung in den Winterferien

Vom 31.01.-07.02.2015 findet in Sassnitz wieder unsere Ausbildung für Helfer_innen für Zeltlager, Wochenendfreizeiten, Seminare etc. statt. Wenn Ihr euch also nächstes Jahr (bei uns) engagieren möchtet, solltet ihr unbedingt dabei sein. Und laut Rückmeldung der Teilnehmenden der letzten Jahre wird die Woche bestimmt wieder groooooßartig :) Ihr solltet mindestens 15 Jahre alt sein, der Teilnahmebeitrag …

Weiterlesen

Das war das dritte Ehrenamtswochenende 2014

Yeah, endlich sind wir mal wieder nach Sassnitz gefahren. Der Schienenersatzverkehr ab Stralsund hat uns freundlicherweise auch gleich eine zweistündige Inselrundfahrt ermöglicht. Danke dafür. Da waren die veganen/vegetarischen Hotdogs am Freitag Abend doch genau das Richtige zur Stimmungsaufheiterung… Was wir gemacht haben: ein Argumentationstraining, um menschenverachtenden Sprüchen und Parolen Paroli bieten zu können. Dazu zählte …

Weiterlesen

Ehrenamtswochenende #3 21.-23.11.2014

Wenn ihr Bock habt, eure Argumentationskünste gegen rechte Vorurteile und menschenverachtende Einstellung auszubauen, dann sollte ihr an unserem Ehrenamtswochenende unbedingt dabei sein. Kosten: 10 bis 15€ Für weitere Infos, auch zur Anmeldung, klickt hier, dann kommt der Flyer. Gruß und Freundschaft! Susi

Weiterlesen

Das war „Rotes Wien in den Herbstferien“ – ein Bericht von Karla

Die diesjährige Fahrt nach Wien widmete sich schwerpunktmäßig dem Antimilitarismus, schließlich sind seit Beginn des 1.Weltkrieges 100 Jahre vergangen. Dazu gab es am Mittwoch eine spannende Diskussion mit der „SJ 16“ zu folgenden Fragen: Was ist Frieden? Was ist Krieg? Wie hängt Krieg und Kapitalismus zusammen? Gibt es im Krieg Gewinner*innen? Welche Gründe (ob gerechtfertigt …

Weiterlesen