Sozialistische Pädagogik

„Sozialistische Jugend – wollt ihr die DDR zurück?“ Mit solch platten Fragen sind wir öfter mal konfrontiert. Deswegen an dieser Stelle die Antwort: Was wollen die Falken MV mit ihrer Bildungsarbeit?

Die SJD РDie Falken sind ein freiwilliger Zusammenschluss junger Engagierter, die es sich zur Aufgabe machen, die Bildung und Erziehung junger Menschen und ihrer selbst zu f̦rdern und ein gesellschaftliches Bewusstsein im Sinne der freiheitlich demokratischen Grundordnung zu vermitteln.

Unsere Ziele sind die Förderung eines gemeinschaftlichen Miteinanders mittels  Demokratiepädagogik, die Vermittlung der Wichtigkeit zivilgesellschaftlichen/ bürgerschaftlichen Engagements, die Förderung von sozialen und personalen Kompetenzen sowie die Sensibilisierung für Frieden und Internationalismus.

Diese Erziehungsziele setzen wir mittels moderner pädagogischer Grundsätze ausgehend vom jeweiligen Bewusstseins- und Entwicklungsstand der Kinder und Jugendlichen um. Die Grundsätze und konkreten Methoden unserer Arbeit orientieren sich an den Interessen und Bedürfnissen sowie dem Lebensgefühl der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Wir schaffen Freiräume außerhalb von Schule und Familie, in denen sich Kinder und Jugendliche weitgehend uneingeschränkt vor dem Hintergrund unserer Ziele entfalten können. Dies realisieren wir in unserer Pädagogischen Arbeit über einen Fokus auf Mitbestimmung und Partizipation, sowie das Erlernen eines erfüllenden Umgangs mit eigenen Bedürfnisse, unter Berücksichtigung der Bedürfnisse anderer Menschen.

Wir erachten Kinder und Jugendliche als vollwertige Mitglieder unserer Gesellschaft. Das macht sie zu Expert*innen ihrer eigenen Sache. In der Verwirklichung ihrer vielen kreativen Ideen möchten wir sie begleiten und unterstützen. Beteiligung fördert ihre Kompetenzen, stärkt ihr Selbst(wert)gefühl und ermutigt sie, ihre Interessen zu artikulieren, sie durchzusetzen und Konflikte friedlich zu lösen. Unser Schwerpunkt liegt darin, möglichst früh einen kontinuierlichen Rahmen für das Erleben von solidarischen Erfahrungen bereitzustellen. Wir sind davon überzeugt, wer schon früh Demokratie und Beteiligung erlebt, wird sich auch später für eine gerechte, demokratische und solidarische Gesellschaft einsetzen.

Solidarisches Handeln bedeutet für uns das Streben nach gleichen Chancen, Rechten und Pflichten, sowie nach Gerechtigkeit für alle Menschen weltweit.

Weiterführende Infos zu den pädagogischen Ansätzen der Falken findet ihr in Publikationen des Bundesverbandes, zum Beispiel…

Gruppenarbeit reloaded!

Antirassistische Pädagogik

Geschlechterreflektierte Pädagogik

Demokratie und Selbstbestimmung

Sozialistische Erziehung