Pfingstcamp | 07. – 10.06. 2019 | Solidarisch Zelten!

Moin, liebe Freund*innen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Falken!

Auch im Jahr 2019 planen die Falken Mecklenburg-Vorpommern ein Pfingstcamp. Wir haben uns vorgenommen, das diesjährige Zeltlager im Zeichen der Solidarität zu gestalten.
Solidarisch Zelten heißt: niemanden ausgrenzen!
Solidarisch Zelten heißt: Ungerechtigkeit abschaffen!
Solidarisch Zelten heißt: alle dürfen mitbestimmen!
Solidarisch Zelten heißt: dass wir uns gemeinsam zu diesen Themen informieren und bilden wollen, so dass auch Kinder daran teilhaben können.
Bei all dem soll das Baden, Grillen, Rumtoben und die schöne gemeinsame Zeit nicht zu kurz kommen, sondern im Mittelpunkt stehen – denn darum geht es bei Solidarität ja: füreinander da sein, so dass es allen gut geht.

Dazu möchten wir alle Kinder und Jugendlichen ab einem Alter von 6 Jahren ganz herzlich einladen!

Mitmachen
Wer nicht mehr als Teilnehmer*in dabei sein will, kann sich gern mit in die Vorbereitungen reinhängen oder auch einfach als Helfer*in dabei sein. Ab 14 Jahren könnt ihr im Küchenteam oder im technischen Team mithelfen. Wer schon 15 Jahre auf dem Buckel hat oder gleich 15 wird, kann auch als Gruppenhelfer*in dabei sein. Wenn ihr noch keine Erfahrungen mit der Betreuung von Kinder- und Jugendgruppen habt meldet euch für die JuLeica 2019 an.
Wichtig für Alle, die im Team mitwirken wollen, ist der 14. Februar. An diesem Tag werden wir uns mit dem Thema Prävention sexualisierter Gewalt beschäftigen. Es ist Vorraussetzung, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen! In Ausnahmefällen finden wir bestimmt auch Lösungen, wie wir eine Auseinandersetzung mit dem Thema an anderer Stelle gestalten können. Als Helfer*in könnt ihr euch hier anmelden.

Das Vorbereitungswochenende für’s Team findet am Wochenende vom 12. – 14 April statt. Anmeldeschluss für Helfis ist der 1. Februar!

Ort, Beginn und Ende, alles Wichtige drum herum:
Kommt noch! Da wir uns noch früh im Jahr und unserer Planung befinden, stehen genaue An- und Abreisetermine, Organisation der Anreise sowie der Ort noch nicht fest. Auch hierbei gilt: wir freuen uns über eure Unterstützung bei der Vorbereitung.

Kosten:
Wir sind wie immer bemüht, durch einen günstigen Teilnahmebeitrag möglichst vielen Kindern und Jugendlichen die Teilnahme an unseren Maßnahmen zu ermöglichen. Dazu tragen unter anderem auch Spenden bei. Außerdem bieten wir gestaffelte Teilnahmebeiträge an. Welchen Preis ihr bezahlt, steht ganz eurer persönlichen Einschätzung frei. Die Staffelung liegt bei 30€; 40€ oder 50€ (Solidaritätspreis). Wenn es euch möglich ist, bitten wir euch herzlich darum, den Solipreis von 50€ zu bezahlen, mit welchem wir den niedrigsten Teilnahmebeitrag von 30€ ermöglichen können. Bitte überweist den Teilnahmebeitrag bis zum 17. Mai 2019 auf folgendes Konto:

Sozialistische Jugend Deutschland – Die Falken LV M-V
BIC: GENODEM1GLS
IBAN: DE53 4306 0967 1180 3917 00
Verwendungszweck: TNB (Name des Kindes) Pfingstcamp 2017

Kontakt:
Solltet ihr noch weitere Fragen oder Anregungen haben, könnt ihr uns im Landesbüro unter folgenden Kontaktdaten erreichen:

E-Mail: info@falken-mv.de
Tel.: 0381/666 35 365
Falkenhandy: 01573/4490015

Freundschaft!

Dein Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Dein Geburtstag (Pflichtfeld)

Deine Straße & Hausnummer (Pflichtfeld)

Deine Postleitzahl & Stadt (Pflichtfeld)

Deine Telefonnumer

Wie ernährst du dich?

Hast du eine (Lebensmittel-)Allergie? Wenn ja, welche?

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Shirtgröße?

Welche Form soll dein Shirt haben?

Ich möchte in Zukunft den regelmäßigen Newsletter empfangen

Deine Nachricht