JuLeiCa 2019

Juleica steht fürJugendleiter*incard. Mit dieser Karte kannst du zum Beispiel im Sommerzeltlager der Falken als Helfer*in mitmachen. Am Ende derJuleica-Ausbildung kannst du die Karte beantragen. Wir unterstützen dich dabei.

Die Juleica-Ausbildung besteht aus zwei Wochenendseminaren, einem Kurs zur Prävention sexualisierter Gewalt, einem 1.-Hilfe-Kurs, einem Praxisteil und einem gemeinsamen Abschlusstag

Auf den Wochenendseminaren wollen wir über die politische Bedeutung von Pädagogik und Jugendarbeit diskutieren. Wir wollen aber auch ganzpraktische Dinge lernen, die man so als Jugendleiter*in braucht. Zum Beispiel, wie wir Kinder und Jugendliche unterstützen können, Projekte durchzuführen, zusammen auf’s Zeltlager zu fahren und gemeinsam, demokratisch Entscheidungen zu Treffen. Das bedeutet: zwei Wochenenden Spiele spielen, eine Gruppe werden, in Gruppenarbeiten, diskutieren, toben, uns selbst organisieren, basteln und vor allem gemeinsam eine gute Zeit haben!

Nach dem Seminar kannst du deine neu erworbenen Kenntnisse auch gleich im Praxisteileinsetzen. Dies kann zum Beispiel auf dem Landesverbandscamp der Falken Hamburg über Himmelfahrt oder auf dem Pfingstcamp der Falken aus Mecklenburg-Vorpommern sein. Dort fährst du dann als Junghelfer*inin einem Team mit erfahrenen Helfer*innen mit und begleitest eine Gruppe. Möglich wäre auch, den Praxisteil im Rahmen einer anderen Falken-Aktivität zu machen – wichtig ist, dass du dort praktische Erfahrungen sammeln kannst.

Wann und Wo?

Teil I: 08. – 10. Februar – Das Wochenende findet in Rostock im Peter-Weiß-Haus statt.

Kurs Prävention sex. Gewalt in MV: 14. Februar

Teil II: 05. – 07. April – Wir fahren gemeinsam nach Lübeck ins Haus Seeblick.

Teil III: Praxisteil – zum Beispiel an Himmelfahrt oder Pfingsten

Teil IV: 22. Juni – Abschlusstag und Auswertung in Hamburg

Was kostet der Spaß?

Das Seminar kostet dich 35 Euro, wenn du bereits Mitglied bei den Falken bist. Für alle anderen Teilnehmer*innen kostet es 45 Euro. In dem Preis ist alles inklusive: Anreise, Unterkunft, Verpflegung und Programm. Wenn du denTeilnahmebeitrag nicht bezahlen kannst, melde dich bei uns im Büro.Wir finden bestimmt eine Lösung, damit du trotzdem mitfahren kannst!

Wie kannst du dabei sein?

Wenn du beim Seminar mitmachen möchtest, dann fülle das Anmeldeformular bis zum 20. Januar 2019 aus. Du bekommst dann von uns eine Anmeldebestätigung, in der alle wichtigen Informationen für dich drinstehen: Wann wir genau losfahren, wo wir uns treffen und was du alles mitbringen musst.  

Dein Name (Pflichtfeld)

Dein Geburtstag (Pflichtfeld)

Deine Straße & Hausnummer (Pflichtfeld)

Deine Postleitzahl & Stadt (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich möchte in Zukunft den regelmäßigen Newsletter empfangen

Deine Nachricht