Bildungsfahrt nach Wöbbelin

Das Gedenken an die Opfer und Überlebenden der Naziverbrechen mahnt uns noch heute zu einer antifaschistischen Haltung. Wir beschäftigen uns mit der Geschichte des Nationalsozialismus und ihren Auswirkungen bis heute in Mecklenburg-Vorpommern.

Dafür fahren wir in die Mahn- und Gedenkstätte Wöbbelin bei Ludwigslust, die am Ort eines ehemaligen Konzentrationslagers steht.

Auf dem Programm steht
Freitag, ab 17 Uhr
Ankommen, kennenlernen, Einstieg ins Wochenende

Samstag
Wir besuchen die Gedenkstätte und machen einen Einführungsworkshop: Was kennzeichnet den Nationalsozialismus? Wen betrifft die Ideologie? Welche Widerstände gab es damals? Im Anschluss setzen wir uns kreativ mit dem auseinander, was die Geschichte und unsere antifaschistische Haltung für uns bedeuten.

Sonntag, bis 14 Uhr
Wir befassen uns mit der Frage, welche Ansätze im Gedenken und Erinnern uns heute wichtig sind und wie wir sie in unserem Alltag umsetzen können.

Wer wir sind
Die Falken MV sind ein unabhängiger ehrenamtlicher Jugendverband. Bei uns bilden sich junge Menschen abseits der Schule zu den Themen, die uns interessieren. Diese Fahrt organisieren wir gemeinsam mit den Jusos Rostock. Mitfahren kann jede:r.

Hard Facts
– Für Leute zwischen 16-25 Jahre
– aus ganz MV
– in Ludwigslust und Wöbbelin

Anmeldung

Hier der Anmeldezettel: Anmelde-Flyer-Wöbbelin-mit Geschäftsbedinungen-2022

Wenn ihr unter 18 seid, brauchen wir die Anmeldung mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten. Über 18 reicht uns ne Mail mit den Infos.

Kontakt für Rückfragen & Anmeldung
SJD – Die Falken Landesverband MV
Jens Wodrich, Orga-Referent
Tel: 0381 666 35 365
Mail: info@falken-mv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert