Wir suchen dich! Als Helfer*in zum Pfingstcamp der SJD – Die Falken LV MV

Du hast Lust ein selbstorganisiertes, kreatives Camp mitzugestalten? 4 Tage in einem ehrenamtlichen Team aus jungen Helfer*innen pädagogisch, organisatorisch oder im Küchenteam tätig sein?

Für unser Pfingstcamp vom 02.-05. Juni 2017 in Bützow sind wir noch auf der Suche nach engagierten, kreativen und interessierten Helfer*innen! 

Hier noch ein paar Daten die für dich interessant sein können:

Das Pfingstcamp findet dieses Jahr vom 02.-05. Juni in Bützow statt. Wir fahren mit etwa 40 Kindern und Jugendlichen sowie ca. 20 Helfer*innen aufs Zeltlager. Damit du nicht völlig planlos auf dem Zeltplatz ankommst, führen wir auch dieses Jahr wieder ein Vorbereitungsseminar (12.-15. Mai) durch. Die Teilnahme am Vorbereitungsseminar ist verpflichtend, wenn du als Helfer*in mit zum Pfingstcamp fahren willst.

Wie kannst du dich für das Pfingstcamp anmelden? Füll einfach schnell unser Anmeldeformular aus (die Plätze sind begrenzt, also schnell!) !!

Wir freuen uns! Dein Pfingstcamp-Orgateam

 

 

 

 

Rosa & Karl 2017

Auch 2017 fahren wir wieder zusammen mit Falk*innen aus dem gesamten Bundesgebiet in die Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein, um uns über Demokratie, Sozialismus und Antimilitarismus auszutauschen und weiterzubilden.

Folgende Workshopthemen sind für dieses Jahr geplant:

  • Rosa für Einsteiger*innen
  • 100 Jahre Oktoberrevolution
  • Anarchismus und Imperialismus
  • Kritik des (linken) Antisemitismus
  • Eine Annäherung an den Imperialismusbegriff
  • Die kurdische Selbstverwaltung in Kobane/Rojava
  • Alternative Formen der Arbeit

Am Sonntag wird es dann mehrere Gedenkspaziergänge durch Berlin unter dem Themenschwerpunkt „Rosa und Karl und die Novemberrevolution“ geben.

Wenn du dabei sein möchtest, melde dich schnell an, die Plätze sind sehr begrenzt!

JULEICA 2017

Wie funktionieren Gruppenprozesse?
Warum sind Spiele (nicht nur) für Kinder so wichtig?
Wie bekommt man mehr als 10 Leute rechtzeitig satt und achtet dabei auf alle persönlichen Vorlieben und Einschränkungen?
Was gestalte ich in eine Gruppenstunde?
Wie mache ich einen Workshop?
Wie gehen wir präventiv gegen Mobbing und sexualisierte Gewalt vor?

Das sind ganz schön viele Fragen, die in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen immer wieder auftauchen. Unsere Fortbildung zur JuLeiCa (Jugendleiter*innencard) für Jugendliche und junge Erwachsene ab 15 Jahren gibt dir praktisches Handwerkszeug mit, dass dir diese Fragen beantwortet und dich als Helfer*in auf (unseren) Zeltlagern, Wochenendfreizeiten und Seminaren vorbereitet!

Die wichtigsten Fakten kurz zusammengefasst:

Wann?           05.-11. Februar 2017
Wo?               Herberge Altes eWerk in Sassnitz                                                                     Wieviel?       45 € für Mitglieder, 50 € für Nichtmitgieder

Hast du Interesse? Dann melde dich fix für unsere JuLeiCa-Schulung in Sassnitz an! Anmelden kannst du dich hier (im ersten Feld bitte JuLeiCa auswählen), per E-Mail bei info@falken-mv.de oder telefonisch unter 0381/666 35 365.