Das war FemPower 2014

Eindrücke von Caro: Obwohl wir im Zimmer eines Hostels mit Maximalhauptstraßen-LKW-und-Straßenbahnlärm schliefen, konnten wir ordentlich Input aufnehmen zu verschiedenen Themen wie Feminismus, Breakdance und praktischen Self-made-Dingen, bei denen wir selbstverständlich ordentlich produktiv wurden. Heraus kamen unter Anderem interessante Diskussionen, ordentlicher Muskelkater und blaue Flecken, sowie Hocker und Schiffchen aus Holz und Tabaktaschen aus Stoff oder …

Weiterlesen

Rotes Wien in den Herbstferien

Eine Woche lang mit den Falken nach Wien: In diesem Jahr ist der Beginn des 1. Weltkrieges 100 Jahre her. Wir wollen uns zu diesem Anlass in Wien mit dem Thema „Krieg“ auseinandersetzen. Wer führt Krieg? Welchen Zweck verfolgt Krieg? Welche Konflikte gibt es zur Zeit? Warum ist Frieden so schwer zu erreichen, wenn ihn …

Weiterlesen

Das war das zweite Ehrenamtswochenende

Unser zweites Ehrenamtswochenende in diesem Jahr ging am Sonntag vorbei. Diesmal waren wir im Alternativen Jugendzentrum Neubrandenburg, einem selbst verwalteten Haus, fast mitten im Wald mit dem Tollense-See direkt vor der Tür. Theoretisch hätten wir also die ganze Zeit Baden gehen können, praktisch war es dazu aber ein bisschen zu verregnet. Außerdem hatten wir auch …

Weiterlesen